Bayerisches Wappen Logo Landkreis Roth

Pflegestützpunkt Landkreis Roth

Sie sind hier:Home Presse
AUS DER PRESSE

Beratung und Hilfe bei allen Fragen zur Pflege


Am 1. Februar 2011 nimmt der neue Pflegestützpunkt des Landkreises Roth im Gesundheitszentrum I seinen Betrieb auf. Vertreter der Träger – der Landkreis Roth und die Pflege- und Krankenkassen – haben nun offiziell den Vertrag zur Betreibung des Stützpunktes unterschrieben.

Der Pflegestützpunkt soll die schon vorhandenen Beratungsangebote im Landkreis bündeln und für die Betroffenen optimieren. Die Bürger sollen kompetente Informationen und Hilfe aus einer Hand bekommen – von der Analyse der Situation bis hin zur konkreten Hilfsmaßnahme. Neben den Trägern integrieren sich auch die Fachstelle für pflegende Angehörige der Diakonie Neuendettelsau und der Bezirk Mittelfranken in den Pflegestützpunkt und erweitern das Beratungsangebot.

„Hauptziel des Pflegestützpunktes ist es, den Pflegebedürftigen und alten Menschen ein möglichst langes Verbleiben in ihrer häuslichen Umgebung zu ermöglichen“, so Landrat Herbert Eckstein. „Der Stützpunkt soll für die betroffenen Menschen zum Lotsen, Wegweiser und Berater durch die komplexen Systeme der Pflege-, Sozial- und Gesundheitsbereiche werden“, erläutert Regionaldirektor Harald Kiefer von der Vereinigten IKK.

Jeder Ratsuchende findet deshalb im Pflegestützpunkt umfassende Informationen zur gesetzlichen Pflegeversicherung, zur Krankenversicherung sowie zur Sozialhilfe. Auskünfte über Leistungen und Entlastungsangebote für Pflegende und die Klärung von Kostenfragen gehören ebenso zu den Aufgaben des Pflegestützpunktes.

Mit der Errichtung des Pflegestützpunktes trägt der Landkreis Roth dem demografischen Wandel Rechnung: Von den rund 125.000 Einwohnern waren 2009 laut dem Statistischen Jahrbuch bereits 30.171 Menschen 60 Jahre oder älter, Tendenz steigend. Die Folge: Immer mehr Menschen werden in den kommenden Jahren pflegebedürftig und benötigen Hilfe.

Der Pflegestützpunkt befindet sich im Gesundheitszentrum I, Weinbergweg 16, 91154 Roth und ist montags bis mittwochs von 09:00 bis 13:00 Uhr, donnerstags von 13:00 bis 18:00 Uhr und freitags von 09:00 bis 12:00 Uhr geöffnet. Außerhalb dieser Zeiten sind Sprechstunden nach Vereinbarung möglich. Die Telefonnummer lautet: 09171 81-500.



Kontakt

Pflegestützpunkt Landkreis Roth

Weinbergweg 16
91154 Roth
Tel: 09171 81-4500
© Pflegestützpunkt Landkreis Roth 2017
­